Was ist eigentlich die Distributed Ledger Technology (DLT)?

< Zurück

Was ist eigentlich die Distributed Ledger Technology (DLT)?

Oft werden Blockchain und DLT fälschlicherweise synonym verwendet. Dabei ist die Blockchain nur eine bestimmte Art der DLT. Wie eine Blockchain auch, ist ein Distributed Ledger eine dezentralisierte Datenbank. Im Gegensatz zur Blockchain werden die Daten jedoch nicht zwangsläufig zu Blöcken zusammengefassten und durch chronologische Verweisung verkettet. Zudem ist ein Distributed Ledger oft nur zum Gebrauch innerhalb eines bestimmten Personenkreises bestimmt. Jede Blockchain ist also ein Distributed Ledger aber nicht jedes Distributed Ledger ist auch eine Blockchain.

Nächste Was ist eigentlich ein Smart Contract?
Inhalt